check-circle Created with Sketch.

Bitte beachten Sie: Für den Besuch ist ein 3G-Nachweis notwendig.

Bond-Ausstellung (ab dem 25.09)

Eine Ausstellung des Bond Club Wattenscheid e.V.

Zu sehen gibt es u.a. die beiden originalen Motorräder aus „Skyfall“ sowie den Drachflieger aus „Leben und Sterben lassen“ und über 50 weitere original Requisiten aus den unterschiedlichsten Bond Filmen.

Die Original-Exponate aus über 50 Jahren 007-Filmgeschichte stammen aus der Sammlung des Bond-Spezialisten Chris Distin und liefern bisher nie gesehene Einblicke in die Welt des James Bond. Schon als Kind faszinierte Distin der Geheimagent 007 und diese Leidenschaft hat ihn bis heute nicht losgelassen. Nach über 20 Jahren Sammelaktivität kann der gebürtige Engländer mit Stolz auf eine der weltweit größten Privatsammlungen mit über 500 Original-Requisiten und -Produktionsartikeln aus den James-Bond-Filmen blicken. Viele der Exponate haben mittlerweile einen festen Platz im Deutschen Spionage Museum in Berlin gefunden. Chris Distins Sammlung umfasst neben den Originalrequisiten auch Kostüme und Produktionsartikel aus allen 25 Bondfilmen, die über eine Zeitspanne von 50 Jahren die Kino-Leinwände erobert haben.